Mittwoch, 20. März 2013

Heringssalat und ein kleines Blumenrätsel


Leckerster Heringssalat
a la meinem Tantchen Lulu


1 Paket Bismarkhering
1 Glas eingelegte saure Heringe
2 Äpfel säuerlich
100g Walnüsse
5-6 saure Gurken 
1 Glas rote Beete
2 Scheiben gekochte Schinkenenden 
2-3 gekochte Kartoffeln
Mayonnaise wie man es mag 
und Sahne und Saft von den rote Beeten

Alle Zutaten wirklich klein würfen, den Fisch etwas größer Würfeln und alles miteinander vermengen
Voila 
Eine Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen empfiehlt sich es schmeckt dann noch viel besser :)


Und da es einfach nicht richtig Frühling werden will und ich eben in meiner Bildersammlung gestöbert habe dachte ich ich stelle mal ein kleines Rätsel :)

Ich denke die meisten werden wissen worum es sich handelt aber ich will es etwas spannend machen und nicht direkt schreiben um welche Pflanze es sich handelt 

Also welche Pflanze ist das :) ???



  
Und diese??


Und die???


Und die letzte ??


Kommentare:

  1. Ich tippe
    1. Bärlauchblüte
    2. Linsenblüte
    3. Lilie
    4. Duftwicke

    Bin gespannt...

    LG Helena

    AntwortenLöschen
  2. Lauch, Erbse, Lilie, Wicke!

    ....viele sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Bärlauch, Linsen, Lilie und Edelwicke...

    Es wäre jetzt wirklich Zeit für Frühling!

    AntwortenLöschen
  4. Hey Ihr Lieben es war ja nicht sooo schwer ich fand nur die Zusammenstellunf nett

    Also bei dem ersten Strauß handelt es sich tatsächlich um einen Stauß Bärlauchblüten
    Bild 2 ist eine am Wegesrand gepflückte ich vermute Linse weiß es aber leider nicht zu 100% und ja anderen haben ja alle erfolgreich erkannt eine Lilie und eine Wicke :-) Wunderschöne Blüten wie ich finde :-)

    Ich wünsche allen ein tolles Wochenende und lasst uns alle zusammen ganz fest daran glauben das der frühling gaanz bald kommt dann kommt er bestimmt ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.
    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.
    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen